Exposé VK 195

 

VERKAUFT Kaufobjekt

 

Einfamilienhaus mit Nebengeäude in Aitrach

 


Eckdaten

 

Objektart:                                          Einfamilienhaus

Ortsangaben:                                      Aitrach Ortsmitte

Bezugstermin:                                    nach Vereinbarung

Wohnfläche in m²:                              150

Zimmeranzahl:                                   6

Baujahr:                                                1961/1971/1974

Geschosse:                                         KG+EG+OG+D

Garagenanzahl:                                   3

Stellplätze im Freien:                        ca. 5

Lage:                                                     Ortsmitte von Aitrach

Dachausbau:                                        nicht ausgebaut

Dachform:                                            Satteldach

Grundfläche in m²:                             1900 ca.

Nutzfläche m²                                      130

Kaufpreis:                               VERKAUFT

 

Lage

Das Wohn- und Geschäftshaus liegt in der Ortsmitte von Aitrach.

 

Das Objekt verfügt über ein sehr großes Grundstück. Z.Zt. liegt noch kein Grundbuchauszug und Katasterplan vor. Eine überschlägige Berechnung ergab ca. 1900m² Grundstücksfläche.

 

Objekt

Das eigentliche Wohnhaus wurde 1961 erbaut. Zu dieser Zeit war im Wohnhaus im EG und UG ein Laden integriert. 1971 und 1974 erfolgten entsprechende Erweiterungen und Neubauten. 1971 wurde ein großes Wohnzimmer in eingeschoßiger Bauweise angebaut, 1974 erfolgte der Neubau der Werkstatt mit ca. 65 m² Nutzfläche im EG-Bereich und ebenfalls 65 m² Nutzfläche im Untergeschoß, wobei ein Teil dieser Nutzfläche als Doppelgarage gestaltet ist.

 

Am Hauptgebäude selbst ist eine große Garage mit elektrischem Tor vorhanden.

 

Ausstattung

Das Objekt befindet sich in einem guten Allgemein- und Erhaltungszustand. Entsprechende Renovierungsarbeiten wurden ausgeführt. Lediglich die Ölzentralheizung ist defekt und muss erneuert werden.

 

Die gesamte, reine Wohnfläche des Haupthauses beträgt ca. 150 m². Das Hauptgebäude, allerdings ohne den Wohnzimmeranbau, ist komplett unterkellert. Ein Kellerraum wurde als Sauna ausgebaut. Ein weiterer Keller ist als Vorratskeller mit Natursteinboden ausgeführt. Im Heizungskeller befinden sich die Heizöltanks, ein Gasanschluß / Hausanschluß ist vorhanden.

 

Nebenkosten

Nachweis- / Vermittlungsprovision

3,57%

Grunderwerbssteuer

3,5 %

Notar-/Grundbuchgebühren ca.

 

1 %

 

Die oben genannten Nebenkosten werden jeweils aus dem beurkundeten Kaufpreis errechnet.


Der Käufer zahlt im Erfolgsfall an das Immobilienbüro Walter H. Uhlig eine Käufer-Maklerprovision in Höhe von 3,57% einschl. 19% Mehrwertsteuer. Die Provision errechnet sich aus dem beurkundeten Kaufpreis. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass wir auch für den Verkäufer provisionspflichtig tätig sind, sofern der Verkäufer uns mit dem Verkauf beauftragt hat. Die in vorhergehender Beschreibung enthaltenen Angaben und Daten basieren auf uns erteilten Informationen. Eine Haftung für deren Richtigkeit und Vollständigkeit können wir daher nicht übernehmen. Diese Beschreibung ist ausschließlich für Sie persönlich bestimmt. Eine Weitergabe ist nur mit unserer schriftlichen Zustimmung gestattet. Unser Angebot erfolgt freibleibend ein zwischenzeitlicher Verkauf bleibt vorbehalten. Dieses Exposé ist eine Vorinformation, als Rechtsgrundlage gilt allein der notariell abgeschlossene Kaufvertrag.

Zusätzliche Kundeninformation: Aufgrund unserer langjährigen Erfahrungen, wir unabhängige Berater sind und keine Verpflichtung zu irgendwelchen Kreditinstitutionen haben, können wir Ihnen eine entsprechende Finanzierungsberatung sowie Finanzierungsberechnung unter der Berücksichtigung Ihrer persönlichen Situation bieten.

Weiterhin können wir Ihnen als Generalagentur der Generali Versicherungen AG Ihren optimalen und individuellen Versicherungsbedarf ermitteln.